XW - 13. Etappe Rinteln - Porta Westfalica

Wandern
Tourendaten
medium
14,9 km
4:1 h
162 m
235 m
302 m
73 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Startpunkt

Rinteln

Zielpunkt

Porta Westfalica

Die letzte bzw. erste Etappe des Weserbergland-Weges, je nachdem in welche Richtung man wandert, führt von Rinteln nach Porta Westfalica

Von Rinteln aus schlängelt sich der Weserbergland-Weg bergauf in Richtung Wülpker Egge. Der schon von weithin sichtbare Berg ist 268 Meter hoch. Nördlich der Wülpker Egge liegt der Ort Kleinenbremen. Hier lohnt sich ein Besuch des Besucher-Bergwerks und Museums, wo Sie die Geschichte des Bergbaus und der Entstehung der Erde hautnah erleben. Auf ruhigen Waldwegen überqueren Sie anschließend die niedersächsische Landesgrenze nach Nordrhein-Westfalen. Nach einer Weile erreichen Sie die Porta Kanzel, eine im Jahre 1877 angelegte Aussichtsplattform. Von hier ist das Etappen- und Endziel des Weserbergland-Weges schon fast erreicht. Genießen Sie den Blick auf das bekannte Kaiser-Wilhelm-Denkmal auf der anderen Weserseite in Porta Westfalica. Ein Abstecher ist sehr zu empfehlen.


Einkehrmöglichkeit
Unterkunftsmöglichkeit
Qualitätsweg Wanderbares Deutschland
Gute Anbindung an ÖPNV

Quelle:

Touristikzentrum Westliches Weserbergland

destination.one

Organisation:

Touristikzentrum Westliches Weserbergland

Zuletzt geändert am 05.04.2016

ID: t_100024192