Zinnowitzer Feenfeuer

Tipp
Kreativ Open Air
Licht ist mehr als Helligkeit.

Lichtkunst trifft Dichtkunst.
Unter diesem Motto kommt das fünfte "Feenfeuer" wieder nach Zinnowitz.
Licht ist vor allem ein Mittel, um die Seele des Menschen zu berühren und damit auch seinen Gemütszustand. Hier setzt Feenfeuer an und wird am 22. und 23. Oktober mit Hilfe von Lichtspielen für eine positiv emotionale Atmosphäre sorgen. Beim Einsetzen der Dämmerung werden auf der Promenade Skulpturen aus Stoff, Holz und anderen Werkstoffen mit Lichteffekten in Szene gesetzt. Die Besucher können Gebäude- Pflanzenilluminationen, beleuchtete und selbst strahlende Skulpturen und Gruppen von Organzafahnen, Leuchtpylonen, Skybeamer, Meteorlichter, Lampiongs, Suncatcher, Reflektorbänder und vieles mehr in Augenschein nehmen.
Die Illuminationen werden akustisch begleitet. Gedichte und Geschichten laden zum Verweilen ein. Ob mit traditioneller Dichtkunst oder moderner Poetry Slam - jeder Besucher kann dabei in Erinnerungen schwelgen oder Neues entdecken. Es ist ein Fest der Sinne und wird die Besucher auf unterscheidliche Arten ansprechen. Da kommt auch der Gaumen nicht zu kurz - passend zur Jahreszeit bieten Gastronomen kulinarische Köstlichkeiten an.

Termine
Open Air
Barrierefrei

Quelle:

Kurverwaltung des Ostseebades Zinnowitz

destination.one

Organisation:

Usedom Tourismus GmbH

Zuletzt geändert am 30.10.2020

ID: e_100127740



Sollten Sie mit der Veröffentlichung Ihrer Daten nicht einverstanden sein, können Sie hier eine Löschung beantragen.