Burgen- & Schlösser-Wanderweg - Südroute

Fernwanderweg
Tourendaten
medium
110 km
29:54 h
1.626 m
1.612 m
465 m
235 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Startpunkt

Hallstadt: Wanderparkplatz bei Dörfleins

Zielpunkt

Hallstadt: Wanderparkplatz bei Dörfleins

Burgen & Schlösser Qualitätswanderweg: Premiumwandern in die Vergangenheit

Der Burgen & Schlösser Qualitätswanderweg führt zu den schönsten Burgen, Wehrspeichern, Kirchenburgen, Schlössern und Landsitzen der unterschiedlichsten Adelsgeschlechter, die in früheren Zeiten in den Haßbergen ansässig waren und zum Teil heute noch sind.

Auf dem Burgen & Schlösser Qualitätswanderweg tauchen Sie in eine stille Mittelgebirgslandschaft ein, die sich ihre Kleinteiligkeit aus Mischwäldern, Wiesengründen, offenem Gelände und „Bilderbuchdörfern" bewahrt hat.

Die Südroute
Ausgangspunkte:
Start der Tour ist in Hallstadt vor den Toren Bambergs am Fuße der Haßberge. Erreichbar über die A73 und A70 (Ausfahrt Hallstadt)

Alternativer Startpunkt in Zeil a. Main, das über die A 70 oder B 26 gut erreichbar ist. Zeil präsentiert sich als Weinstädtchen mit mittelalterlichen Kern und dem "Käppele" weit über der Stadt.

Landschaftlich charakteristisch für die Südroute sind das Baunachtal und vor allem die steil abfallenden Hänge zum Maintal hin - hier wird Wein angebaut.

Gesamtlänge Südroute: 110 km, als Markierung dient der grüne Turm.

Prädikatsweg

Quelle:

eT4®

Organisation:

Flussparadies Franken e. V.

Zuletzt geändert am 31.03.2016

ID: t_100017799