Kloster Esterwegen

Kirche & Kloster Naturpark Naturpark Hümmling

Das vergleichsweise junge Franziskaner-Kloster Esterwegen wurde im Jahre 2007 auf Betreiben des Bistums Osnabrück gegründet und dient als kleines geistliches Zentrum. Mit einem direkten räumlichen Bezug zum ehemaligen Konzentrationslager Esterwegen bietet dieser Ort eine Möglichkeit den menschenverachtenden Schrecken des Nationalsozialismus im klösterlichen Umfeld zu reflektieren. Mehrere Gedenkräume gestatten eine spirituelle Einkehr und innere Auseinandersetzung mit den Themen Schuld, Versöhnung, Vergebung und der eigenen Verantwortung im Hier und Jetzt. Die engagierten Schwestern des Franziskaner Ordens sehen sich mit ihrer Arbeit in der langen Tradition der franziskanischen Fürsorge. Auch wenn die Tage der ambulanten medizinischen Versorgung der hümmlinger Landbevölkerung mittlerweile vergangen sind, so sorgen sich die Schwestern um jeden Menschen, der bei ihnen Rat sucht.

Quelle:

Emsland Tourismus GmbH

destination.one

Zuletzt geändert am 12.01.2022

ID: p_100109516