Martin-Luther-Kirchenzentrum

Kirche & Kloster
Ganz gegen den allgemeinen Trend entstand 1999 in Esterwegen das Martin-Luther-Kirchenzentrum

Ein Kirchenneubau in Zeiten wachsender Säkularisierung.

Ganz gegen den allgemeinen Trend entstand 1999 in Esterwegen das Martin-Luther-Kirchenzentrum – Kirche und Gemeindehaus unter einem Dach, an zentraler Stelle und eingebunden in das Gesamtkonzept des neuen Dorfmittelpunktes von Esterwegen.

Sie ist die jüngste Kirche des Emslandes und soll auch denen zur kirchlichen Heimat werden, die ebenfalls „junge Emsländer“ sind: Aussiedler aus Russland und den anderen GUS-Staaten.

Öffnungszeiten

Eine Außenbesichtigung ist jederzeit möglich.

Die Gottesdienste sind sonn- und feiertags um 9.00 Uhr;
- die Kinderkirche findet Freitags von 15.00 - 17.00 Uhr statt (außer in den Ferien).
Geöffnet ist die Kirche zu den Gottesdiensten.
Außerdem kann der Schlüssel zwecks Besichtigung im gegenüberliegenden
Fremdenverkehrsbüro abgeholt werden.
Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. 9.00 - 12.00 und 14.00 - 16.00 Uhr
(Okt. - April: Freitagnachmittag geschlossen)

Quelle:

Emsland Tourismus GmbH

destination.one

Zuletzt geändert am 11.05.2021

ID: p_100028503