Jubiläumsweg - Wittelsbacher Höhe

Wandern
Tourendaten
leicht
8 km
3:00 h
320 m
320 m
913 m
650 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Königlich

Egglbrücke – Brandler Alm – Wittelsbacher Höhe – Obereben – Untereben – Leiten – Gasthaus Häusler - Widdmoos – Bäckerweiher – Egglbrücke

Laenge8 km
Dauer03:00 h
Hoehe320 hm
Hochpunkt913 m
Tiefpunkt650 m
SchwierigkeitLeicht
Tourinfos zum herunterladen: PDF
Wer dichten und weiten Bergwald liebt, wird von dieser Wanderung begeistert sein. Ruhpoldings Wälder waren für die Saline in Traunstein einst ein wichtiger Lieferant des Rohstoffes Holz. Das wurde in großen Mengen benötigt, um die riesigen Sudpfannen einzuheizen, aus denen das begehrte und wertvolle Salz gewonnen wurde. Der Jubiläumsweg führt hinauf zum Alpengasthof Brandler Alm und zur Wittelsbacher Höhe am Zellerberg, die ihren Namen im Gedenken an die Hundertjahrfeier des Königreichs Bayern erhielt. Heroben lockt die Panorama-Bank zur Rast. Der weite Blick geht über den Ruhpoldinger Talkessel, vorbei am Rauschbergmassiv und gen Süden.
powered by geo-coaching

Weitere Infos

Bayerisches Gasthaus mit bester Aussicht über Ruhpolding: www.brandleralm.de
Traditioneller Biergarten und moderne bayerische Schmankerl: www.beimhäusler.de

Quelle:

Chiemgau Tourismus e.V.

green-solutions

Organisation:

Chiemgau Tourismus e.V.

Zuletzt geändert am 15.09.2021

ID: 782C1248021FBE46F5A0AB3C2C9F1228



Sollten Sie mit der Veröffentlichung Ihrer Daten nicht einverstanden sein, können Sie hier eine Löschung beantragen.