Rund um den Moritzberg - Rad-Tour 12

Radfahren
Tourendaten
leicht
26,4 km
1:50 h
186 m
187 m
437 m
317 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Startpunkt

91207 Lauf an der Pegnitz, Parkplatz Pegnitzwiese

Zielpunkt

91207 Lauf an der Pegnitz, Parkplatz Pegnitzwiese

Nürnberger Land Radrund-Tour Nr. 12

Vom Pegnitzwiesenparkplatz in Lauf a.d. Pegnitz westlich in Richtung Nürnberg startet diese Tour. Über Wetzendorf und Röthenbach, durch dichten Wald und über Wiesen erreicht der Weg Renzenhof. Das dortige Schloss wurde erstmals 1416 erwähnt. Die Tour führt weiter durch Wald bis zum Ortsrand von Diepersdorf.

Von dort radelt man weiter zu den Weihern von Scheerau, zur südlichen Ortsgrenze Leinburgs, wo wir in einer Spitzkehre rechts nach Unterhaidelbach abbiegen. Der Weg bietet
immer wieder einen herrlichen Blick auf die Erhebung des Moritzbergs (598 m N.N.), dem
Hausberg der Nürnberger. Die Tour führt nicht direkt auf den Gipfel, aber ein Abstecher zum
dortigen Aussichtsturm und Gasthof mit Biergarten ist in jedem Fall empfehlenswert.

Die Tour führt nun weiter über Pötzling, den vermutlich ältesten Ort (1298) im Hailbachbecken, in gemütlichem Auf und Ab über Gersdorf nach Weigenhofen, weiter nach
Schönberg, 1061 erstmals erwähnt, das mit einer neugotischen Kirche und dem Rundturm
eines ehemaligen Schlosses aufwartet.

Die Tour findet ihren Ausklang am Ausgangspunkt in Lauf a.d. Pegnitz. Die mittelalterliche
Altstadt hat mit ihrem schönen Marktplatz, dem Industriemuseum und der von Kaiser
Karl IV. erbauten Kaiserburg zu Lauf mit ihrem berühmten Wappensaal (114 steinerne Wappen des böhmischen Hochadels) sehr viel zu bieten und sollte unbedingt besucht werden.

Kulinarisch interessant
Familienfreundlich
Kulturell interessant
Einkehrmöglichkeit
Unterkunftsmöglichkeit
Rundweg
Beschilderung
Gute Anbindung an ÖPNV
Weitere Infos

Kombination mit Nürnberger Land Radrund-Tour Nr. 11 möglich

Quelle:

Nürnberger Land Tourismus

destination.one

Organisation:

Nürnberger Land Tourismus

Zuletzt geändert am 23.05.2019

ID: t_4365