Spiel mir eine alte Melodie... - Evergreens der 30er bis 50er-Jahre

Feste Geselligkeit/Treffen Musik/Konzerte

Wenn Musikanten sich treffen, um Spaß zu haben, dann kommen sie die guten alten Lieder – Chansons und Schlager aus den dreißiger, vierziger und fünfziger Jahren, garniert mit Melodien, welche den Musikanten ganz einfach gefallen. Die Nacht der Evergreens bietet den Gästen ein musikalisches Programm, das allen etwas bringen wird: Denen, die spielen und denen, die bei einem Glas Wein zuhören und in Nostalgie schwelgen. Es wird ein entspannter Abend zum Träumen, Amüsieren und Mitsingen. Einfach: ein alter Heimatfilm live!
Titel wie „Spiel mir eine alte Melodie“, „Besame mucho“, „C´est si bon“, „Marina“ und viele andere mehr sind im Repertoire der Sänger und Instrumentalisten Richard Hauser (Posaune), Anton Lottner (Trompete), Josef Sochor (Akkordeon, Saxophon) und Jürgen Zach (Gitarre).
Der Eintritt ist frei. Platzreservierungen unter 09672/925208

Termine
Preisinformationen

Eintritt frei. Spenden gern gesehen!

Quelle:

destination.one

Zuletzt geändert am 21.02.2020

ID: e_100253764