Baumwipfelpfad

Aussichtspunkt/-türme Naturerlebnispfad
Der Baumwipfelpfad ermöglicht einmalige Einblicke in die Nationalpark-Baumkronen.

Schon einmal über den Baumkronen gewandert? Der 1300 Meter lange Baumwipfelpfad macht’s möglich. Besucher genießen hier eine ganz ungewohnte Perspektive. In bis zu 44 Metern über dem Waldboden wandelnd, ergeben sich völlig neue Ein- und Ausblicke in und über den Nationalpark Bayerischer Wald. Auf dem Pfad wandert man auch auf das sogenannte Baum-Ei, von dem aus man einen grandiosen Ausblick hat.


Öffnungszeiten

Der Pfad ist fast das ganze Jahr über täglich geöffnet. Genaue Öffnungszeiten sind unter www.baumwipfelpfad.bayern einsehbar.

Ausstattung und Merkmale
für jedes Wetter
für Gruppen
für Schulklassen
Senioren geeignet
für Kinder (jedes Alter)
Kinderwagentauglich
für Kinder (0-3 Jahre)
für Kinder (3-6 Jahre)
für Kinder (6-10 Jahre)
für Kinder (ab 10 Jahre)
Kinderspielplatz (im Freien)
Preisinformationen

Der Besucht ist gebührenpflichtig. Aktuelle Preise sind unter www.baumwipfelpfad.bayern einsehbar.

Anreise

ÖPNV: Igelbus-Haltestelle Nationalparkzentrum Lusen
Navi: Böhmstraße 35, 94556 Neuschönau

Quelle:

Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald

eT4®

Organisation:

Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald

Zuletzt geändert am 25.09.2018

ID: p_100037527