Jurawanderung auf dem Alpine Steig mit Harry Grohmann

Wanderung

TP: Parkplatz Gasthaus Röhrl, Eilsbrunn o. Fahrgemeinschaften ab Falkenstein.
Am Biergarten vorbei, führt der Weg zum Sträßchen "Am Alpinersteig". Es geht dann leicht bergan auf dem schmalen Hangweg des Unteren Alpine Steiges über eine Felsenlandschaft mit einer herrlichen Aussicht über das Labertal. Weiter nach Schönhofen bis der Obere alpine Steig erreicht ist. Dann nach Eichhofen zur Burgruine Loch. Rückweg auf dem Talweg an der Schwarzen Laber entlang nach Schönhofen. ein kurzer Aufstieg zum Naturfreundehaus, dann den Höhenweg des Unteren Alpine Steigs wieder zurück nach Eilsbrunn.
Nur für geübte Wanderer - gutes Schuhwerk erforderlich!
Länge 11 km, reine Gehzeit ca. 4,5 Std.

Termine

Quelle:

destination.one

Organisation:

Landratsamt Cham

Zuletzt geändert am 21.08.2019

ID: e_100207695