Führungen im Rundfunkmuseum

Ausstellung Führung/Besichtigung
Jeden Dienstag oder jederzeit für Gruppen ab 10 Personen.

100 Jahre Rundfunk - eine nostalgische Zeitreise

Was hat ein Katzenkopf mit Radio zu tun? Wie klang Kaiser Wilhelms Stimme? Und wie funktioniert die Blue-Screen-Technik? Wer Antworten auf diese Fragen sucht, ist im neuen Rundfunkmuseum bestens aufgehoben. Im Café Nostalgie wird bei Grammophonklängen die Atmosphäre des frühen 20. Jahrhunderts lebendig, und beim Rundgang durch die 18 Räume, die nach Jahrzehnten und Themengebieten strukturiert sind, befindet sich der Besucher auf einer kulturellen Zeitreise, bei der auch Geschichte und Geschichten nicht zu kurz kommen.

Besuch nur mit Führung - Anmeldung erforderlich telefonisch oder per Mail: info@rundfunkmuseum-cham.de
Jeden Dienstag von 14.00 bis ca. 16.30 Uhr oder jederzeit für Gruppen ab 10 Personen.

Termine
Preisinformationen

Erwachsene 10€
Jugendliche 5€, Kinder frei

Quelle:

Stadt Cham

eT4®

Organisation:

Landratsamt Cham

Zuletzt geändert am 27.02.2019

ID: e_100060070