Wald tut gut! Zertifikatslehrgang zur/zum Kursleiter*in "Waldbaden"

Gesundheit/Wellness Kultur Kurs/Seminar/Hobby

Karin Greiner, Dozentin für Kräuterpädagogik, Volksheilkunde und diverse Naturthemen, langjährige Pflanzenexpertin beim Bayerischen Rundfunk, Autorin zahlreicher Bücher
Martin Kiem, Psychologe und Coach in Wellbeing, praktiziert und lehrt Meditation und Achtsamkeit.
 
Waldbaden - das heißt eintauchen in ein „grünes Meer“, schwimmen in wohltuender Stille, sich umspülen lassen von harzigem Duft, in die Tiefe des Inneren sinken, Geist und Gefühle frei treiben lassen, die Psyche reinigen. Der Wald, unsere uralte Heimat, ist ein Ort wunderbarer Natur, ein stimulierendes Reich für die Sinne. Der Ursprung des Waldbadens liegt in Japan. Viele Studien belegen, dass man durch eine achtsame Begegnung mit dem Wald und eine vertiefte Sinneserfahrung wieder Verbindung mit sich selbst und seine natürliche Balance findet.

Termine
Ausstattung und Merkmale
Anmeldung erforderlich
Zielgruppe Erwachsene
Preisinformationen

Teilnahmegebühr: 1.520 € inkl. Lehrmaterial

Quelle:

destination.one

Organisation:

Landratsamt Regensburg

Zuletzt geändert am 08.07.2021

ID: e_100287223



Sollten Sie mit der Veröffentlichung Ihrer Daten nicht einverstanden sein, können Sie hier eine Löschung beantragen.