MTB-Tour 13 Eixendorfer-Tour

Tipp
Biken
Tourendaten
schwer
70,7 km
5:30 h
1.604 m
633 m
435 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Startpunkt

Jugendbildungsstätte Waldmünchen

Zielpunkt

Jugendbildungsstätte Waldmünchen

Jugendbildungsstätte Waldmünchen - Prosdorf - Sinzendorf - Grafenkirchen - Löwendorf - Bernried - Hillstett - Eixendorfer See - Stockarn - Bauhof - Rötz - Schönthal - Thurau - Ast - Hocha - Perlsee - Waldmünchen - Jugendbildungsstätte Waldmünchen

Über den Marktplatz fährt man nach Prosdorf. Hier biegt man rechts ab nach Grub. Die Tour führt nun weiter nach Zillendorf, hier links, kurz danach rechts nach Sinzendorf und weiter hinauf zum Bleschenberg. Auf dem Forstweg geht es weiter bis nach Birkmühle. Dort hält man sich links und bleibt auf der alten Chamer Straße bis in die Ortschaft Grafenkirchen. Dort folgt man den Markierungen nach Löwendorf und weiter bis nach Bernried. Man überquert die Straße Rötz - Stamsried nach Marketsried und folgt dem Main-Donau-Wanderweg bis nach Rötz. Vor der Schwarzachbrücke biegt man links ab nach Hillstett. Danach geht es am Eixendorfer Stausee entlang, über den Damm und rechts zur Hauptstraße Neunburg - Rötz. Diese unterquert man und fährt weiter nach Stockarn. Dort biegt man links ab und bleibt auf dem rechten Forstweg Nr. 15 bis zur Schutzhütte „Eibenstein“. Dann führt die Tour rechts zur „Sattelhütte“, weiter nach Bauhof und hinunter nach Rötz. Auf dem Schwarzachtal-Radweg geht es zurück nach Waldmünchen.

Kulturell interessant
Einkehrmöglichkeit
Rundweg
Beschilderung

Quelle:

destination.one

Organisation:

Landratsamt Cham

Zuletzt geändert am 19.07.2024

ID: t_100007602



Solltest Du mit der Veröffentlichung Deiner Daten nicht einverstanden sein, kannst Du hier eine Löschung beantragen.