Rz01 (Schwarzenburgweg)

Tipp
Wandern
Tourendaten
schwer
11,6 km
4:00 h
415 m
691 m
438 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Startpunkt

Bräuhausgarten Rötz

Zielpunkt

Bräuhausgarten Rötz

Bräuhausgarten Rötz - Rödelanger - Bauhof - Schwarzenburg - Steinerne Wand - Sattelhütte - Schellhof - Schwarzachtal – Rödelanger – Bräuhausgarten Rötz

Ab dem Ausgangspunkt beim Bräuhausgarten (öffentliches WC) geht es über die Wasserstraße zum Rödelanger, einem Freizeitgelände an der Schwarzach. Auf der Neunburger Straße und dem Bauhofer Weg wird der Ortsteil Bauhof erreicht. Beim Wanderparkplatz Nähe des Bauhofer Wirts verlässt der Wanderweg die Teerstraße, die allerdings nach 120 Metern schon wieder erreicht wird. Beim Hotel "Bergfried" zweigt der Wanderweg beim Brunnen nach rechts und geht über den Schützsteig über das Naturwaldreservat zur Burgruine Schwarzenburg mit Aussichtsturm, Freilichtbühne und Einkehrmöglichkeit in der Schwarzwihrberghütte (Mi ab 18 Uhr, sonn- und feiertags ab 13 Uhr). Weiter folgt man dem Wanderweg über die "Steinerne Wand" (mit Ausweichweg) zur Sattelhütte und zum Schellhof. Danach gelangt man ins Schwarzachtal. Bei der "Alten Wutzschleife" überqueren wir die Brücke. Nach rechts hat man die Möglichkeit, einen Abstecher nach Hillstett zu machen (Einkehr im Salzfriedl, Handwerksmuseum, Eixendorfer Stausee). Linker Hand folgt man der ehemaligen Bahntrasse bis zur Schwarzachtalbrücke. Danach geht es den schon bekannten Weg zurück zum Ausgangspunkt.

Einkehrmöglichkeit
Rundweg
Tour mit Hund

Quelle:

destination.one

Organisation:

Landratsamt Cham

Zuletzt geändert am 19.02.2021

ID: t_100007445



Sollten Sie mit der Veröffentlichung Ihrer Daten nicht einverstanden sein, können Sie hier eine Löschung beantragen.