Vilsecker Muldenweg

Wandern
Tourendaten
medium
13,1 km
3:17 h
74 m
63 m
475 m
396 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Startpunkt

Vilseck

Zielpunkt

Vilseck

Der Rundwanderweg hat eine Länge von 14 Kilometern und führt durch eine naturnahe Landschaft.

Vorbei an Feuchtzonen, munteren Forellenbächen, wunderbaren Aussichtspunkten und einem Abwechslungsreichtum zwischen Wald- und Wiesenwegen. Dieses Gebiet bestand bis ins frühe Mittelalter aus großflächigen Niedermorren. Mönche des Klosters Michelfeld machten das Gelände durch die Anlage von Fischteichen nutzbar. Die Natur hat sich jedoch große Flächen zurückerobert - teilweise mit Hilfe des Bibers. Eine ideale Ergänzung der Wanderung ist der direkt angrenzende Biberlehrpfad (Rundweg + 2,5 km).

Markierung: VM

Familienfreundlich
Kulturell interessant
Einkehrmöglichkeit
Unterkunftsmöglichkeit
Rundweg
Beschilderung

Quelle:

Landratsamt Amberg-Sulzbach

eT4®

Organisation:

Landkreis Amberg-Sulzbach

Zuletzt geändert am 14.10.2016

ID: t_4478