Hopfenstadl Illschwang

Museen/Sammlungen
Nach Vereinbarung. Gruppenführungen bis max. 15-20 Personen Dauer: Ortsführung ca. 1,5 Std.; nur Hopfenstadel ca. 15 Min. Preis: 0,50 € pro Person bis 20 € pro Gruppe

Der Hopfenstadel in Illschwang zeugt von einstigem Hopfenanbau in der Gegend um Illschwang, der Gerätschaften sowie der Hopfenbearbeitung. Das kleine Museum beherbergt auch eine Ausstellung über die erfolgreich durchgeführte Dorferneuerung. Im Hopfengarten mit Hopfenanbau und Staudengarten bringen viele Helfer im Herbst beim Hopfenzupfen die Ernte ein, woraus das Illschwanger Bier gebraut wird. Das traditionelle Hopfenfest wozu die Bevölkerung eingeladen ist, schließt den Jahresreigen.

Quelle:

Landratsamt Amberg-Sulzbach

destination.one

Organisation:

Landkreis Amberg-Sulzbach

Zuletzt geändert am 06.09.2017

ID: p_970