Hochwaldweg

Tipp
Wandern
Tourendaten
medium
13,7 km
4:21 h
481 m
479 m
801 m
392 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Startpunkt

Lalling Ortsmitte

Zielpunkt

Rundwanderweg

Anspruchsvolle Rundwanderung mit herrlichen Panoramen, gesamt ca. 13 km - markiert mit der Nummer 7

Lalling – Panholling- Ranzinger Berg – Leithenbühl – Guntherstein – Ruselkreuzstraße – Leopoldshochwald – Durchfurtherschuß – Datting – Kapfing – Gerholling – Lalling
(Abkürzungsmöglichkeit ab Ruselkreuzstraße nach Durchfurth – Ranzing – Lalling)

Beginnend in der Ortsmitte von Lalling - an der Tourist-Info - in Richtung Ranzingerberg. Zunächst gehts durch die Ortschaft Panholling, der Abstecher zum Streuobsterlebnisgarten - einem Lehrpfad zur Geschichte und Thematik Streuobst im Lallinger Winkel - lohnt sich je nach Jahresezeit (Obstbaumblüte - Erntezeit - Herbst). Weiter gehts auf den Spuren des seligen Gunther auf dem Gunthersteig in den Wald hinein. Auch der Abstecher zum Guntherstein mit Informationen zum Volksheiligen ist nicht verkehrt.

Der Berganstieg ist geschafft, wenn man Wandererparkplatz an der Ruselkreuzstraße erreicht hat. Die Kreisstraße nach Zell wird überquert und es geht weiter in den Leopoldshochwald hinein – ab hier könnte eine Abkürzung gewählt werden, direkt über Durchfurth, Ranzing zurück nach Lalling.

Der gesamte Hochwaldweg führt allerdings weiter über Durchfurtherschuß nach Datting (denkmalgeschütztes Bauernhausensemble), Kapfing mit herrlichem Panoramablick ins Donautal,  Gerholling (Kulturdenkmal Bauernhäuser) zurück nach Lalling.

Einkehrmöglichkeit auf dem Hauptweg gibt es leider keine mehr - denken Sie an Rucksackverpflegung. Im Ort Lalling gibt es (als abschließende Brotzeit) aber Gasthöfe.

Interessant auch die Strecke im Uhrzeigersinn, also andersrum zu laufen.

Quelle:

Tourist-Info Lallinger Winkel

destination.one

Organisation:

Tourist-Info Lallinger Winkel

Zuletzt geändert am 12.02.2019

ID: t_100014342