Goldsteig - Alternativrunde Schaufling

Tipp
Wandern
Tourendaten
schwer
13,8 km
4:22 h
410 m
634 m
887 m
372 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Alternative Goldsteigrunde ab Ruselabsatz über Schaufling nach Datting und zurück.

Los geht´s für diese anspruchsvolle aber landschaftlich sehr attraktive Goldsteig-Alternative am Ruselparkplatz (Wanderzentrum Rusel-Oberbreitenau) von Deggendorf kommend auf der rechten Seite. Die erste Wegstrecke deckt sich mit dem überregional sehr beliebten "GEHsundheitsweg". Zunächst führt der Weg um den 917 m hohen "Hausstein" herum. Am "Schauflinger Hausberg" bieten sich mit dem "Geßinger Stein" (874 m) und dem geschichtsträchtigen "Königstein" (900 m) grandiose Aussichtsplätze. Je nach Wetterlage ist eine Aussicht über den Lallinger Winkel, dem Donautal bis hin zu den Alpenspitzen möglich.
Weiter führt der Weg durch den Hochwald hinab zum ehemaligen Lungensanatorium Hausstein, welches 1908 eröffnet wurde und mittlerweile von der Asklepios-Gruppe als Reha-Zentrum geführt wird. Nochmal geht es bergab zum "Düllhof" im kleinen Weiler Ensmannsberg. Neben der Möglichkeit zur Einkehr laden dort ein Kräutergarten und ein Kräuterlehrpfad zum Verweilen ein.
Vorbei an Feldern und Wiesen wird schließlich das Tor zum Lallinger Winkel: Schaufling, erreicht. Auch hier lädt ein Gasthaus zur Einkehr ein. Anschließend geht´s auf der "alten Straße" nach Wulreiching und weiter nach Ragin. Von hier aus geht es dann durch ein erfrischendes Waldstück weiter nach Ensbach. Das goldprämierte Dorf mit seinen alten, denkmalgeschützten Bauernhäusern ist ein Höhepunkt dieser Goldsteig-Runde. Nutzen Sie die Möglichkeit mit einem kleinen Abstecher von der Route weg, kurz ins Dorfinnere zu gehen um die Schönheit dieser historischen Gebäude zu bewundern.
Es folgt ein kraftraubender aber immer wieder mit wunderbaren Fernsichten belohnender Aufstieg über die idyllisch gelegene Ortschaft Böhaming durch kleine Waldstücke, über Feldwege, vorbei an herrlichen Wiesen zum Örtchen Ginn. Auch hier stehen herrliche alte denkmalgeschützte Bauernhäuser.
Nach dem letzten Stück durch den Wald erreicht man bei Datting wieder den Goldsteig-Hauptweg, der zurück zum Ruselabsatz führt.


Quelle:

Tourist-Info Lallinger Winkel

eT4®

Organisation:

Tourist-Info Lallinger Winkel

Zuletzt geändert am 19.01.2018

ID: t_100167941