STATT-CAFÉ Kiel

Tipp
Bistro Café sonstiges regionale Küche

Moin Musiker, hallo Gäste und ahoi Freunde der Musik- und Cafékultur,

am 18. April 2001 eröffnete das STATT-CAFÉ im Foyer des KulturForums in der Andreas-Gayk-Straße 31 und schloss die Lücke zwischen Kunst und Kultur mit Genuss: Hier gibt es leckeren Tee, Kakao und Kaffeespezialitäten aus fairem Handel und kontrolliert biologischem Anbau.

Ob mittags, am frühen Abend oder bei Veranstaltungen: Die verschiedenen Flammkuchen, hausgemachten vegetarischen Suppen, Quiches und Salate schmecken immer.

Text: Satt-Café

Öffnungszeiten

Bitte informieren Sie sich unter www.statt-cafe-kiel.de über die aktuellen Öffnungszeiten.

Bei Veranstaltungen haben wir länger und an Heilig Abend, Silvester und Feiertagen nicht geöffnet.

Ausstattung und Merkmale
Kinder-Spielecke im Lokal
Museum
Rollstuhlgerechter Zugang
Deutsch
Englisch
Preisinformationen

Die Preise richten sich nach dem Gericht oder Getränk.
Eine Karte ist hier zu finden: www.statt-cafe-kiel.de/unsere-karte/.

Anreise

Viele Buslinien halten direkt vor der Tür.

Im Innenhof des Neuen Rathauses stehen kostenpflichtige Parkplätze zur Verfügung.

Einfahrt über die Kaistraße // Neues Rathaus, Stadtgalerie

Ab 20 Uhr ist das Parken kostenlos.

Der Hintereingang ist neben dem angedockten Überseecontainer von "Prima Kunst".

Küchenzeiten

Mo - Fr 10 bis 19 Uhr
Sa 10 bis 17 Uhr
So 11 bis 17 Uhr

Bei Veranstaltungen haben wir länger und an Heilig Abend, Silvester und Feiertagen nicht geöffnet.

Quelle:

Kiel-Marketing e. V. / GmbH

destination.one

Organisation:

Kiel-Marketing e. V. / GmbH

Zuletzt geändert am 08.04.2022

ID: g_100009574



Sollten Sie mit der Veröffentlichung Ihrer Daten nicht einverstanden sein, können Sie hier eine Löschung beantragen.