Hümmling-Route (Nebenroute Lähden)

Radfahren
Tourendaten
sehr leicht
28 km
1:52 h
109 m
109 m
41 m
19 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Kulturgenuss in der Natur erleben: Die Rundtour beginnt in der Nähe des Naturkundehauses, das in einer Ausstellung und auf seinem Freigelände die Tier- und Pflanzenwelt zeigt.

Kulturgenuss in der Natur und Naturerleben in Theorie und Praxis: Diese kurze Rundtour beginnt in der Nähe des Naturkundehauses in Lähden, das in einer Ausstellung und auf seinem Freigelände die Tier- und Pflanzenwelt zeigt, die sich auf dem weiteren Weg entdecken lässt. Wie sich Ahmsen den Beinamen „Kulturdorf“ verdient hat, sehen Sie an der ersten Station des Weges: Erstens liegt mitten im Wald die Freilichtbühne, deren allsommerlichen Aufführungen jedes Jahr Tausende von Zuschauern anlockt. Zweitens können Sie in sechs Freilichtgalerien des Kulturforums ganzjährig Ausstellungen von Malereien, Bildhauerei und Architektur anschauen. Und drittens schließlich gibt es auch auf dem Dorfplatz eine Freilichtgalerie. Auf dem großen Bogen zurück nach Lähden lohnen weitere Stopps bei Herßum, wo eines der größten Megalithgräber der Region im Wald steht, sowie in Holte-Lastrup. Denn hinter den Mauern der unscheinbaren, einschiffigen Landkirche verbirgt sich große Kunst: eine barocke Ausstattung aus der Hand des überregional bekannten Bildschnitzers Thomas Simon Jöllemann. Den Rückweg nach Lähden können Sie nicht verfehlen, denn schon von weitem kommt der Glockenturm der Betschule in Sicht. Genießen Sie die Rückkehr in den Ort, der beim Bundeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ als schönstes Dorf des Emslands ausgezeichnet wurde. Etappenorte entlang der Route: Lähden, Ahmsen, Vinnen, Herßum, Holte-Lastrup

Weitere Infos

Fahrradbus Emsland RADexpress
Gute Nachrichten für alle, die gern mit dem Rad im Emsland unterwegs sind:
Vom April bis Oktober verkehren an den Wochenenden (Samstag und Sonntag) sowie an allen Feier- und Brückentagen in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen sieben Fahrradbus-Linien in Ost-West-Richtung. Darüber hinaus können Zuggäste ihre Fahrräder in den Zügen der WestfalenBahn mittransportieren.
So ergibt sich ein flächendeckendes Angebot für Ausflüge mit dem Fahrrad in der Region – und auch Wanderer oder andere Fahrgäste profitieren von den Fahrradbus-Linien. Infos & Fahrpläne unter www.emsland-radexpress.de

Quelle:

Gesellschaft zur Förderung des Emsland Tourismus mbH

green-solutions

Organisation:

Gesellschaft zur Förderung des Emsland Tourismus mbH

Zuletzt geändert am 19.11.2019

ID: 2B935D644832A55DA0F52E4B29A70741