Landhaus Brauerei Borchert

Landurlaub Direktvermarkter Musik- und Veranstaltungshalle
Landhaus Brauerei Borchert in Lünne

Bloß auf ein schnelles Bier? Geht man nicht in die Landhaus Brauerei Borchert. Was der Meister hier aus Wasser, Malz, Hopfen und Hefe braut, will mit Muße in der gemütlich-rustikalen Atmosphäre der Braustube genossen werden.

Gruppen können zudem eine kurze Brauereibesichtigung oder auch ein ausführliches Bierseminar buchen, bei dem Teilnehmer in einem Praxisteil sogar die Kunst des Brauens erlernen. So oder so: Hinterher weiß man den kühlen Trunk umso besser zu schätzen und zu genießen.

Kann Bier als Zielwasser dienen? Beim Armbrust-Wettschießen auf jeden Fall nicht, denn die Teilnehmer legen mit den authentischen Waffen stocknüchtern auf Zielscheibe und Apfel an. Um hernach auf den Sieger anzustoßen, zum Beispiel beim urigen Rittermahl, taugt der Gerstensaft hingegen sehr gut.

Beim „Bierathlon“ - einer Kombination aus den drei Freizeitaktionen Armbrustschießen, Torwandschießen und „Koogle“-Werfen - können sich die Teilnehmer ebenfalls beweisen.

Öffnungszeiten

Bierabholung:
Mi: 14:00 - 18:00 Uhr
Do: 14:00 - 18:00 Uhr
Fr: 14:00 - 18:00 Uhr
außerdem während der gastronomischen Öffnungszeiten.

Gastronomische Öffnungszeiten Oktober bis März:
Fr: 17:00 - 21:00 Uhr
Sa: 14:00 - 22:00 Uhr
für Gruppen außerdem auf Anfrage!

Januar:
nur auf Anfrage!

Gastronomische Öffnungszeiten ab April bis September:
Fr: 17:00 - 21:00 Uhr
Sa: 11:00 - 22:00 Uhr
für Gruppen außerdem auf Anfrage!

Preisinformationen

Bierseminar: 27,00€ p.P.
Sudhausbesichtigung: Bis 10 Personen pauschal 75,00€, ab 10 Personen 7,50€ p.P.

Quelle:

Emsland Tourismus GmbH

destination.one

Zuletzt geändert am 14.04.2020

ID: p_100032450