Großsteingrab Lähden-Nord | 17c SMK

Naturpark Großsteingräber Geopark
​Unmittelbar an der Landstraße zwischen Hüven und Lähden liegt dieses monumentale Grab. 

​Trotz des mäßigen Erhaltungszustandes ist die Bedeutung dieser Anlage deutlich ablesbar.

​Von den ehemals 15 Decksteinen der Kammer sind nur noch zehn erhalten. Außergewöhnlich ist vor allem die doppelte Umfassung des Grabes, wie sie nur noch ein zweites Mal in Thuine im südlichen Emsland auftaucht. Die Ausmaße des Lähdener Grabes betragen 25 x 7 m.

Dieses Großsteingrab ist Teil der Straße der Megalithkultur (SMK).
Siehe auch Stationen 17a: Volbers Hünensteine und 17b: Großsteingrab Hüven-Süd

Öffnungszeiten

Das Großsteingrab ist zu jeder Zeit zugänglich.

Deutsch
Englisch
Preisinformationen

Das Großsteingrab ist jederzeit kostenfrei zugänglich.

Anreise

Von Station 17b aus weiter auf der L 65 Richtung Lähden. Das Grab liegt ca. 1,5 km südlich der „Hüvener Mühle“, wenige Meter westlich der Landstraße, in einem kleinen Waldstück.

Quelle:

Tourismusgesellschaft Osnabrücker Land mbH

destination.one

Organisation:

Tourismusgesellschaft Osnabrücker Land mbH

Zuletzt geändert am 01.08.2022

ID: p_100027794