Tourist-Info Haidmühle

Tourist-Information

Staatl. anerkannte Erholungsorte Haidmühle mit Bischofsreut und Frauenberg.

Die staatlich anerkannten Erholungsorte Haidmühle - Bischofsreut - Frauenberg liegen in einer Talmulde an der Grenze zur Tschechischen Republik. Sie werden eingerahmt von dem 1.167 m hohen Haidel mit Aussichtsturm für einen der schönsten Rundblicke im Bayerischen Wald und dem sagenumwobenen Dreisesselberg mit dem Hochstein, nahe dem Dreiländereck Tschechien, Österreich und Deutschland.
Schon der große Dichter Adalbert Stifter beschrieb diese Landschaft  treffend mit den Worten:
-Waldwoge steht hinter Waldwoge, bis eine die letzte ist und den Himmel schneidet-
Hier unter dem "Grünen dach Europas" finden Sie noch etwas von der Ursprünglichkeit des "Hochwaldes" vergangener Zeit. Es ist ein Urlaubsziel nicht nur für aktive Individualisten, sondern auch für Familien, Senioren und Gruppenreisende, die bayerische Gastlichkeit zu schätzen wissen. Ursprünglichkeit und Brauchtum sind hier noch unverfälscht anzutreffen.

Öffnungszeiten

Mo-Do 08.00-16.30 Uhr
Fr 08.00-13.00 Uhr

Ausstattung und Merkmale
Deutsch
Englisch
Tschechisch
WC-Anlage
Wickelraum
Ruhetage

Samstag, Sonntag, alle Feiertage geschlossen

Preisinformationen

keine!

Anreise

Die Tourist-Info Haidmühle finden Sie in der Schulstr. 39.

Parkmöglichkeiten

Parkplätze: 10

Quelle:

Landratsamt Freyung

eT4®

Organisation:

Landratsamt Freyung-Grafenau

Zuletzt geändert am 22.08.2018

ID: p_2399