Leitnerberg

Skitouren
Tourendaten
medium
3,5 km
3:32 h
937 m
2.289 m
1.352 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Startpunkt

Innerleite an der Obernbergerstraße

Zielpunkt

Leitnerberg

Der Leitnerberg ist ein Paradeberg unter den Schitourenmöglichkeiten im Obernbergtal. Im unteren Teil führt die Routen durch lichten Wald und dann über hindernislose Almböden - daher auch nicht besonders lawinengefährlich. Besonders zu empfehlen nach Neuschneefällen! Tolle Rundblicke mit Ausblicken auf Olperer und Fußstein im Südosten, dem Habicht in Nordwesten und die Tribulaune im Südwesten.

Wegbeschreibung
Vom Parkplatz bei der Werkzeughütte zuerst über eine Wiese aufwärts und dann links halten und durch lichten Baumbestand bis zum letzten Hof aufsteigen (Schmiedhof 1526 m) . Von dort auf der Forststraße durch einen Wald aufwärts.. Immer wieder trifft man auf kleinere und größere Lichtungen. . In einer Höhe von ca. 1900 m endet der Baumbestand und man gelangt in freies Gelände. Auf der linken Seite befindet sich der 2309 m hohe Leitnerberg, rechts der Eggerberg und dazwischen das Eggerjoch. Wir steigen zuerst Richtung Eggerjoch auf und dann über den steileren Ost Rücken des Leitnerberges auf den Gipfel. Bei sicheren Verhältnissen kann man direkt zu den drei kleinen Seen Richtung Süden abfahren (Siehe AV-Karte Brennerberge Nr. 31/3). Nach den Seen hält man sich südöstlich und wedelt hinunter zur Aufstiegsspur. Entlang der Aufstiegsspur zurück zum Parkplatz.

Gipfel

Quelle:

eT4®

Zuletzt geändert am 03.05.2016

ID: t_61500008