Terra Mineralia

Museen/Sammlungen Burgen/Schlösser

Eine wertvolle private Mineraliensammlung, "Terra Mineralia", ist im Schloss Freudenstein untergebracht. Sie umfasst mehr als 5000 Minerale, Edelsteine und Meteoriten. Insgesamt vier Kontinentsäle präsentieren dem Besucher eine mineralogische Weltreise zu den Kontinenten Afrika, Europa, Amerika und Asien. Einen besonderen Höhepunkt bildet die Schatzkammer: In einem Renaissancegewölbe werden die größten und schönsten Stufen aus fünf Kontinenten präsentiert. Es werden dem Besucher aber auch Informationen über die Mineralieneigenschaften, die Entstehungs- und Umwandlungsvorgänge bis hin zur Verwendung der Mineralien vermittelt.

Öffnungszeiten

Mo bis Fr 10-17 Uhr, Sa /So 9-18 Uhr.
Geschlossen: 24. und 31. Dezember.

Preisinformationen

Erwachsener:8 €
Kind (6-17 J.): 4 €

Kinder unter 6 Jahren haben freien Eintritt. Weitere Ermäßigungen. Familienermäßigung.

Quelle:

ADAC e.V.

eT4®

Organisation:

ADAC e.V.

Zuletzt geändert am 21.11.2018

ID: p_100041333