Obinger See

Tipp
Badestelle Beachvolleyball Funsport Seen Strandbad

Der Obinger See ist ein Badesee mit familienfreundlichem Strandbad und großer Liegewiese. Zudem wurden für die Besucher weitere Attraktionen wie beispielsweise ein Beachvollyball-Platz, ein Kinderspielplatz und ein Wassertrampolin errichtet.



Seit der Badesaison 2011 ist das Strandbad am Obinger See besonders gut geeignet für Rollstuhlfahrer und andere in ihrer Mobilität eingeschränkte Menschen. Über eine sanft geneigte Rampe mit Geländer gelangen sie vom Ufer aus ins Wasser und können beispielsweise direkt vom gebremsten Rollstuhl aus losschwimmen. Dieser behindertengerechte Einstieg in den See ist Teil des Leader-Projekts "Barrierefreier Zugang zu Erholungseinrichtungen" in der Chiemgauer Seenplatte und wurde mit EU-Mitteln gefördert. Im Sinne der Aktion "Tourismus für Alle" im Raum Chiemsee wird so behinderten Menschen die Nutzung von Freizeiteinrichtungen erleichtert und Obing als Urlaubsort für in ihrer Mobilität eingeschränkte Menschen attraktiv gemacht.

Ergänzt wird die Brücke in den See durch die Neugestaltung des Weges vom Eingangs- und Funktionsgebäude mit dem bereits vorhandenen Behinderten-WC zur Rampe hin; die Zugänglichkeit für Rollstuhlfahrer ist dadurch wesentlich besser.

Von den weiteren Neuerungen im Obinger Strandbad profitieren alle Besucher. Zusätzlich lädt ein Wassertrampolin die älteren Kinder und Jugendlichen zum Austoben ein, der Sandkasten am See bietet kleineren Kindern noch ausgiebigere Spielmöglichkeiten und alle können die sich ins Gesamtbild gut einfügenden schneckenförmigen Umkleidekabinen direkt auf der Liegewiese nutzen.


Quelle: Bürgernachrichten Obing, Pittenhart, Kienberg 01.07.2011


Öffnungszeiten


Öffnungszeiten des Strandbades und des Kiosk:
April bis Oktober
9:00 Uhr bis 18:00 Uhr
(je nach Witterung)

Ausstattung und Merkmale
Kinderwagentauglich
Deutsch
Kinderspielplatz (im Freien)
WC-Anlage
Preisinformationen

Freier Eintritt

Öffnungszeiten:
Mai - September
9:00 Uhr bis 18:00 Uhr
(je nach Witterung)

Anreise

Das Strandbad Obing erreichen Sie, von Wasserburg kommend über die B 304. Am Ortsende von Obing in Richtung Altenmarkt fahrend biegen Sie nach links Richtung Jepolding ab. Dort folgen Sie dem Straßenverlauf bis zum Ortsteil Pfaffing. Das Strandbad befindet sich nun auf der linken Seite.

Weitere Infos

Nach einem Winterspaziergang lohnt eine Einkehr in einem der zahlreichen gastronomischen Betriebe wie z. B. der Oberwirt, "Beim John", das Weißbräu-Stüberl und der Gasthof Kufner!

Quelle:

Chiemgau Tourismus

destination.one

Organisation:

Chiemgau Tourismus e.V.

Zuletzt geändert am 18.07.2017

ID: p_100001611