Platz der Menschlichkeit in Cham

Tipp
Denkmäler

Im Sommer 2010 wurde der Spitalhof zu einem Platz der Menschlichkeit umgestaltet.

Das Ensemble aus Bürgerspital und Spitalkirche Hl. Geist war vom hohen Mittelalter bis ins letzte Jh. ein Ort der Barmherzigkeit zur Pflege der Armen, Alten und Kranken. 
Menschlichkeit, die als ursprüngliches Trachten jedem Menschen innewohnt, muss wach gehalten werden.
Kinder, Jugendliche und Erwachsene erfahren im Begehen dieses Ortes Anregungen zum Nachdenken über Tugenden, Menschenrechte und Pflichten. 

Preisinformationen

kein Eintritt

Quelle:

Stadt Cham

destination.one

Organisation:

Landratsamt Cham

Zuletzt geändert am 11.04.2022

ID: BA7F967B43A2D98711F5CF7CA97CD3E3



Sollten Sie mit der Veröffentlichung Ihrer Daten nicht einverstanden sein, können Sie hier eine Löschung beantragen.