Dorfkapelle Hermannsreuth

Kirchen
Marienkapelle in Hermannsreuth

Die Marienkapelle, in der Dorfmitte, ist ein verputzter Massivbau mit Satteldach, Dreiseitschluss und profiliertem Portal.

Die wurde 1990 erbaut. Sicher stand hier früher schon eine Kapelle aus Holz.

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten sind dem Kirchenanzeiger zu entnehmen.

Ausstattung und Merkmale
für jedes Wetter
Kinderwagentauglich
Deutsch
Preisinformationen

Keine

Anreise

Per Auto:
• Ab Hof – B 15 Tirschenreuth Bärnau
• Ab Autobahnausfahrt Bayreuth – B 22 Erbendorf - Tirschenreuth – Bärnau
• Ab Autobahnkreuz Nürnberg – Amberg – Hirschau- Weiden – Neustadt – Plößberg – Bärnau
• Über die A 93 Regensburg – Neustadt

Per Bahn:
● Nürnberg – Neunkirchen – Weiden/Opf.
● München – Regensburg – Weiden/Opf.
● Berlin – Hof – Wiesau oder Weiden /Opf.

Per Bus:
● ab Weiden/Opf. – Tirschenreuth – Bärnau
● ab Weiden/Opf. – Flossenbürg -Silberhütte

Quelle:

Landkreis Tirschenreuth

destination.one

Organisation:

Tourismuszentrum Landkreis Tirschenreuth

Zuletzt geändert am 18.02.2019

ID: p_100009480