Weihnachtsmarkt Eintritt frei

Tipp
Märkte & Feste Weihnachten
in Bad Langensalza

Endlich wieder Weihnachtsmarkt!
 
Was gibt es Schöneres, als in der Vorweihnachtszeit einen kleinen und ruhigen Weihnachtsmarkt zu besuchen? Die kalten Finger wärmend um eine Tasse Punsch gelegt einfach von Stand zu Stand schlendern, der Musik zu lauschen, oder einfach nur mit Freunden und Kollegen das Jahr gemütlich ausklingen lassen. All das und natürlich noch viel mehr können Sie in der Zeit vom 8. Dezember bis 11. Dezember 2022 in der Innenstadt – vom Neumarkt bis hin zur Marktkirche - erleben.
 
So startet der diesjährige Weihnachtsmarkt am Donnerstag, um 16:30 Uhr vor dem Rosengarten, mit einem gemeinsamen Laternenumzug und musikalischer Begleitung durch das Jugendblasorchester Nägelstedt zum Rathaus.
Dort angekommen, wird der Markt 17:00 Uhr feierlich eröffnet. Der Weihnachtsengel bringt die ersten Geschenke, und neben den zahlreichen Ständen wird das Jugendblasorchester Nägelstedt ein Platzkonzert geben. Bis 20:00 Uhr können Sie von Stand zu Stand gehen, viele Köstlichkeiten probieren und weihnachtliche Kreativstände bestaunen.
 
Am Freitag erwartet Sie Bastelspaß am Nachmittag, Blasmusik am Abend, als auch TINA UNPLUGGED, die bis in die Abendstunden hinein den Markt mit wundervollen Klängen beschallen.

Am Samstag zeigen unsere städtischen Vereine, was sie alles zu bieten haben.
Der Städtische Chor und die Gospelfriends füllen unseren Nachmittag mit weihnachtlichen Lieder. Ein Posaunenchor wird über den Dächern von Bad Langensalza spielen und unser Langensalzaer Spielmannszug wird am Abend die Innenstadt auf Trapp halten.
 
Für unsere Jüngsten:
Von Freitag bis Sonntag öffnet das Rathaus die Türen als Bastelstube mit der Unterstützung vom ZwiWel Verein. Ebenso ist unsere Rathausgalerie in 1. Etage geöffnet. Dort kann man in die Ausstellung „Zwischenwelten“ von Iris Coccejus Mey und Anja Wurschi eintauchen. Aufgepasst! Am Samstagnachmittag wird zusätzlich in der Rathausgalerie die Geschichte vom Lebkuchenmann von Iris Coccejus Mey als Figurentheater gespielt und gestaltet.
Am Samstag und Sonntag solltet Ihr unseren Weihnachtsengel nicht verpassen! Von 17:00 bis 18:00 Uhr bringt er kleine Überraschungen mit und freut sich über viele Gedichte. Ihr findet den Engel an der Weihnachtskrippe – wo sonst?!
 
Hier lädt einiges zum Verweilen und Mitmachen ein. Wir freuen uns auf die zahlreichen Gäste und bedanken uns bereits bei allen Mitwirkenden und Helfern.
 
Öffnungszeiten Weihnachtsmarkt:
Donnerstag     16:30 – 20:00 Uhr
Freitag            14:00 – 20:00 Uhr
Samstag         14:00 – 20:00 Uhr
Sonntag          14:00 – 18:00 Uhr



Termine
Ausstattung und Merkmale

Quelle:

Städtetourismus in Thüringen e.V.

destination.one

Organisation:

Städtetourismus in Thüringen" e.V.

Zuletzt geändert am 08.11.2022

ID: e_100244703



Sollten Sie mit der Veröffentlichung Ihrer Daten nicht einverstanden sein, können Sie hier eine Löschung beantragen.